RSS

Bund hält rund 47,3 Prozent an der HRE

Sonntag, 10 Mai 2009

Aktuelles, Hypothekenkrise

Der Bund hält über die Soffin nach Ablauf der Annahmefrist rund 47,3 Prozent an der Hypo Real Estate (HRE). Auf der außerordentlichen Hauptversammlung soll eine Kapitalerhöhung verabschiedet werden.

Dadurch soll die Eigenkapitalstärke erhöht werden und die Restrukturierung vorangetrieben werden. Die neuen Aktien kann nur die Soffin zeichnen, damit die Aktienmehrheit von 90 Prozent erreicht wird.

Autor:

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kein Kommentar zu “Bund hält rund 47,3 Prozent an der HRE”

Kein Trackback zu “Bund hält rund 47,3 Prozent an der HRE”

Hinterlassen Sie einen Kommentar