RSS

dm will nach Norddeutschland und Bulgarien

Montag, 8 September 2008

Aktuelles

Die Drogerie-Kette dm aus Karlsruhe plant nun auch nach Norddeutschland zu expandieren. Die dm-Kette sucht mehr als 100 Standorte. Die Ladenlokale in Citylage sollen mindestens eine Fläche von 400 qm und in Fachmarktzentren bis zu 1.000 qm haben. Derzeit sucht das Unternehmen Ladenflächen in sehr guter Innenstadtlage oder Nahversorgungszentren und vielversprechenden Fachmarktlagen mit guten Parkmöglichkeiten. dm hat zurzeit 2.000 Filialen, in Deutschland sind es momentan 1.000 Filialen mit rund 17.900 Mitarbeitern. Die durchschnittliche Größe einer Filiale beträgt derzeit 600 qm. Nach der erfolgreichen Expansion nach Rumänien ist nun Bulgarien das nächste Expansionsziel.

Autor:

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kein Kommentar zu “dm will nach Norddeutschland und Bulgarien”

Kein Trackback zu “dm will nach Norddeutschland und Bulgarien”

Hinterlassen Sie einen Kommentar