RSS

Hamburg: Alsterhaus für 94 Millionen Euro verkauft

Donnerstag, 15 Januar 2009

Aktuelles, Hamburg

Das Alsterhaus am Hamburger Jungfernstieg wurde für 94 Millionen Euro an einen Fonds, der von IVG Institutional gemanagt wird, verkauft. Der Verkäufer ist der Fonds EPI Prime Hamburg, dieser Fonds gehört zum britischen Investmenthaus AEW Europe. Das Alsterhaus ist langfristig an Karstadt vermietet.

Autor:

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kein Kommentar zu “Hamburg: Alsterhaus für 94 Millionen Euro verkauft”

Kein Trackback zu “Hamburg: Alsterhaus für 94 Millionen Euro verkauft”

Hinterlassen Sie einen Kommentar