RSS

HCI Capital mit größeren Verlust

Montag, 2 März 2009

Aktuelles

HCI Capital aus Hamburg muss ein größeres Nachsteuerminus verbuchen als im November 2008 angenommen. Das Hamburger Emissionshaus wird ein Ergebnis nach Steuern von ca. -16,8 Millionen Euro ausweisen. Im Jahr 2008 erzielte HCI Capital noch ein Plus von ca. 30,6 Millionen Euro. Das schlechte Abschneiden wird mit Wertkorrekturen begründet, die sich im 4. Quartal 2008 negativ auszeichneten.

Autor:

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kein Kommentar zu “HCI Capital mit größeren Verlust”

Kein Trackback zu “HCI Capital mit größeren Verlust”

Hinterlassen Sie einen Kommentar