RSS

Kein Outlet Center in Kessin

Freitag, 7 November 2008

Aktuelles

In Kessin vor den Toren Rostocks darf nun doch kein Outlet Center gebaut werden. Das Oberverwaltungsgericht Greifswald hat die Genehmigung für den Bau in Kessin aufgehoben. Das Gericht erklärte seine Begründung damit, dass der Bebauungsplan aus dem Jahr 1996 unwirksam ist. Die Gemeinde Kessin aus dem Landkreis Bad Doberan habe den Bebauungsplan nicht an das beschlossene Raumordnungsprogramm aus dem Jahr 1994 nicht angepasst. Es wurde in dem Raumordnungsprogramm festgelegt, dass großflächige Einzelhandelsstandorte nur in zentralen Orten errichtet werden dürfen.

Und Kessin mit seinen 1200 Einwohnern ist kein zentraler Ort. Des Weiteren ließ das Gericht eine Revision nicht zu. Durch das Einkaufszentrum wäre es zu Kaufkraftabflüssen in der Stadt Rostock gekommen, so ein Gutachten. Das Gutachten wurde durch die Klage der Stadt Rostock gegen den Landkreis Bad Doberan in Auftrag gegeben.

Autor:

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kein Kommentar zu “Kein Outlet Center in Kessin”

Kein Trackback zu “Kein Outlet Center in Kessin”

Hinterlassen Sie einen Kommentar