RSS

Klimageräte für Wohnung und Haus

Freitag, 9 Juli 2010

Wohnen

Gerade im Sommer ist die Nachfrage nach Klimageräten für Wohnung und Haus besonders hoch. Doch worauf ist beim Kauf einer Klimaanlage zu achten?

Kühlsysteme unterscheiden sich in der Technik hauptsächlich darin, wie stark und konstant sie eine Wohnung oder ein Haus abkühlen. Jedoch schließt die Technik jedes Klimagerätes auch andere wichtige Unterschiede, mehrerer Kategorien, ein.
Herkömmliche Klimageräte werden meist in alten Häusern oder Wohnungen installiert. Diese Klimageräte, Klimaanlagen, bestehen aus Metallrohren mit großem Durchmesser und aus kleiner dimensionierten Nebenröhren, durch welche die Versorgung mit kühler Luft und der Rückfluss der warmen Luft geschieht. Normalerweise werden diese Leitungen, vom Hauptgerät weg, durch eine Zwischendecke, einen Fußboden, Querbalken, durch Wände oder aber auch durch Schränke verlegt. Die Flexibilität der Kühlgeräteröhren (Schläuche) ist beim Einbau und der Verlegung von großer Wichtigkeit für das zweckmäßige Funktionieren der Klimageräte.

Luftstrom

Herkömmliche Systeme bewegen die Luft langsam. Der Vorteil davon ist eine spürbare „leichte Brise“. Der Nachteil ist, dass tote Punkte von warmer Luft in einem Zimmer verbleiben. Modernere, leistungsstärkere Klimageräte mit einer höheren Leistung und einer höheren Geschwindigkeit schaffen absichtlich viel Luftumlauf im Raum. Einige Menschen mögen spürbar stärkere Luftzüge nicht. Diese Geräte bieten aber den Vorteil einer konsequenteren Temperatur im Zimmer und dem ganzen Haus.

Lärm in der Wohnung

Herkömmliche Klimageräte haben größere Luftkanäle, sodass die Durchluft langsamer fließt, sie sind deshalb auch beinahe geräuschlos.
Klimageräte mit Hochgeschwindigkeitssystemen verwenden kleinere Luftdurchgänge und bewegen die Luft mit einer höheren Geschwindigkeit, so entsteht mit dieser Technik mehr Windgeräusch. Jedoch, in den letzten Jahren, haben Hersteller solcher Klimageräte verbesserte und Geräusche dämpfende Materialien für die Röhrenherstellung gefunden und in die Produktion aufgenommen, sodass eine Lärmminderung gegeben ist und das Problem der Lärmbelästigung gelindert werden konnte.

Schönheit

Konventionelle Klimaanlagen sind auffälliger an einem Haus oder einer Wohnung, weil sie mehr und größere Öffnungen nach außen brauchen.
Technisch hochwertige Klimageräte der neuen Generation arbeiten mit kleineren Ventilatoren und benötigen daher auch kleinere Ausgänge nach draußen. Das Resultat ist eine geringere optische Auffälligkeit am Haus.

Sparsamkeit und Rentabilität von Klimageräten

Herkömmliche Systeme gewinnen Preisvergleiche aus zwei Hauptgründen. Erstens brauchen herkömmliche Klimageräte weniger Strom und zweitens ist das verwendete Material robuster und weniger anspruchsvoll, was eine längere Lebensspanne verleiht.
Die leistungsstärkeren Klimageräte verwenden mehr konstruierte Röhren, die über lange Sicht anfälliger und aufwändiger sind. Außerdem bedeutet die höhere Luftzirkulation und die kleineren Geschwindigkeitsröhren mehr Verschleiß der mechanischen Bestandteile. Ebenso brauchen diese Geräte bessere und stärkere Luftfilter, die öfter und regelmäßiger ausgetauscht werden müssen.

Preise der verschiedenen Klimageräte vergleichen

Der Preis für ein Klimagerät für die Wohnung hängt vom Funktionsumfang ab. Günstige Geräte sind bereits für unter 100,- Euro zu haben. Nach oben hin gibt es praktisch keine Grenzen.

Empfehlung: Ein umfangreiches Angebot an Klimageräten gibt es bei ebay.

Autor:

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

4 Kommentare zu “Klimageräte für Wohnung und Haus”

  1. Reinhardt sagt:

    Interssanter Artikel, aber wenn hier von “stromsparend” und “preisgünstig” gesprochen wird: Mit welchen Stromverbrauch wäre denn zu rechnen?

  2. Dr. Sommer sagt:

    habe mir bei diesen temperaturen heute ein klimagerät aus dem baumarkt gekauft. 349€ und das war jeden euro wert. sehr leise und angenehme zimmertemperatur. kann ich nur jedem empfelen!

    (auf http://www.hagebau.de gibts jede menge klasse geräte.)

2 Trackbacks zu “Klimageräte für Wohnung und Haus”

  1. […] Preisklassen und Produktvarianten. Die kühlenenden Helfer sind nicht nur für das Büro geeignet. Klimageräte in der eigenen  Wohnung sorgen ebenfalls für erträgliche […]

  2. […] Informationen zu Klimageräten und worauf beim Kauf geachtet werden sollte stehen hier zur […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar