RSS

München Spitzenreiter bei Preisen für Eigentumswohnungen

Dienstag, 14 September 2010

Hamburg, München, Wohnen

München bleibt weiter Spitzenreiter, wenn es um die Preise von Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern geht.

Die Immobilienpreise steigen wieder. Dabei ist zu verzeichnen, dass Preise von Eigentumswohnungen stärker gestiegen sind als die Preise von Häusern. Wenig überraschend ist, dass München auch weiterhin die Stadt mit den höchsten Immobilienpreise ist, gefolgt von der Hansestadt Hamburg. Im vergangenen Jahr kostete eine Eigentumswohnung in München im Schnitt rund 216.000 Euro. Für ein Einfamilienhaus mussten knappe 420.000 Euro gezahlt werden.

Datenquelle: Institut für Stadt-, Regional- und Wohnforschung (GEWOS)

Autor:

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kein Kommentar zu “München Spitzenreiter bei Preisen für Eigentumswohnungen”

Kein Trackback zu “München Spitzenreiter bei Preisen für Eigentumswohnungen”

Hinterlassen Sie einen Kommentar