RSS

Notaranderkonto

Definition zu "Notaranderkonto" aus unserem Lexikon

 

Das Notaranderkonto wird vom Notar geführt, auf diesem Konto verwaltet der Notar fremdes Geld (z.B. für den Kauf einer Wohnung). Der Notar ist für die richtige Verteilung des zuständig und verantwortlich.

Zurück zum Lexikon

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kein Kommentar zu “Notaranderkonto”

Kein Trackback zu “Notaranderkonto”

Hinterlassen Sie einen Kommentar