RSS

Grundstückseigentümer

Folgende Beiträge wurden mit dem Tag "Grundstückseigentümer" ausgezeichnet:

 

Hausmüll: Vermieter muss zahlen

Freitag, 16 Juli 2010

Kein Kommentar

Vermieter haften für die Müllgebühren, auch dann, wenn der Müll von einem seiner ehemaligen Mieter stammt. Im verhandelten Fall vor dem Verwaltungsgericht Neustadt, hatte die Stadt Pirmasens vom Grundstückseigentümer die ausstehenden Müllgebühren gefordert. Die Stadt forderte insgesamt 278 Euro für Jahre 2006 und 2007 an Müllgebühren. Der Eigentümer bekam kein Recht, denn nach der Satzung […] mehr...

 
 
 

Bäume fällen kann viel Geld kosten

Dienstag, 6 April 2010

Kein Kommentar

Lässt ein Mieter auf seinem angemieteten Grundstück eigenmächtig Bäume fällen, kann das zu einer Schadensersatzzahlung kommen. Die Richter des Oberlandesgerichts Oldenburg sprachen dem Grundstückseigentümer 40.000 Euro zu, da das Grundstück ohne Sichtschutz der Bäume weniger wert ist. (Oberlandesgericht Oldenburg: Az.: 14U 77/09) mehr...

 
 
 

BGH: Für Wasserversorgung muss nicht immer der Grundstückseigentümer zahlen

Freitag, 12 Dezember 2008

Kein Kommentar

Besteht ein Vertragsverhältnis zwischen einem Versorgungsunternehmen und einem Mieter, muss der Grundstückseigentümer nicht für die Kosten der Wasserversorgung und -entsorgung aufkommen, so der Bundesgerichtshof. Ein Vertragsverhältnis muss nicht ausdrücklich vereinbart sein, es genügt, wenn sich der Vertragsschluss aus den Umständen entnehmen lässt. In dem verhandelten Fall wurden die Leistungen vom Versorgungsunternehmen direkt beim Mieter abgerechnet […] mehr...