RSS

Renovierung

Folgende Beiträge wurden mit dem Tag "Renovierung" ausgezeichnet:

 

Unwirksame Klauseln in Mietverträgen

Montag, 25 November 2013

Kein Kommentar

Viele Mietverträge enthalten unwirksame Vertragsklauseln. Mieter sollten sich deshalb unbedingt über die Regelungen und Vereinbarungen in den Mietverträgen schlau machen. Nach Angaben des Deutschen Mieterbundes (DMB) weisen 90 Prozent aller in Deutschland abgeschlossenen Mietverträge unwirksame Vertragsklauseln auf. Damit enthalten mehr als 19 Millionen Mietverträge Regelungen und Vereinbarungen, die gegen das Gesetz verstoßen oder die nach […] mehr...

 
 
 

Mietrecht: Besenrein

Freitag, 22 Februar 2013

Kein Kommentar

Ist es vertraglich geregelt, dass die Wohnung beim Auszug „besenrein“ übergeben werden darf, so stehen keine weiteren Renovierungsarbeiten an. Nach Angaben des Deutschen Mieterbundes (DMB) muss ein Mieter keine Schönheitsreparaturen oder Renovierungsarbeiten tätigen, wenn er gemäß der Vereinbarung im Mietvertrag nur zur „besenreinen“ Rückgabe der Wohnung verpflichtet ist. Demzufolge muss der Mieter die Wohnung lediglich […] mehr...

 
 
 

Verfall von Wohnungen in Schleswig-Holstein

Montag, 18 Juni 2012

Kein Kommentar

Der Mieterbund Schleswig-Holstein warnt davor, dass auf die Steuerzahler hohe Kosten zukommen könnten, um die Renovierung zerfallender Gebäude in Schleswig-Holstein zu finanzieren. Während des Verkaufs des kommunalen Wohnbestandes vor zehn Jahren wechselten zwischen 60.000 und 100.000 Mietwohnungen den Eigentümer. Jochen Kiersch vom Mieterbund Schleswig-Holstein schätzte gegenüber dem shz (Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag), dass rund 10.000 Wohnungen momentan […] mehr...

 
 
 

Farbklausel bei Schönheitsreparaturen

Mittwoch, 26 Januar 2011

Kein Kommentar

Der Bundesgerichtshof hat eine konkrete Entscheidung bezüglich der Farbwahlklauseln bei Schönheitsreparaturen bekannt gegeben und gibt damit die notwendige Rechtssicherheit für Mieter  und Vermieter. Die Karlsruher Richter haben gegen die Wirksamkeit der Schönheitsreparaturklausel gesprochen, da die Beschränkung der Farbgestaltung auf die Farbe Weiß den Mieter benachteiligt und seine Gestaltungsfreiheit einengt. Eine Mietvertragsbestimmung zur Abwälzung der Schönheitsreparaturen […] mehr...

 
 
 

Denkmalamt

Samstag, 18 September 2010

Kein Kommentar

Das Denkmalamt kümmert sich als züstandiges Amt um historisch bedeutsame Gebäude oder ältere Gebäude, die unter Denkmalschutz stehen. Das Denkmalamt ist zuständig für die Einhaltung von Auflagen bei Instandsetzung oder Renovierung von denkmalgeschützten Gebäuden. Des Weiteren erteilt das Denkmalamt Genehmigungen wie z.B. bei Abbruch, Modernisierungen oder Umbau, aber immer unter dem Aspekt, dass das Gebäude […] mehr...

 
 
 

Immobilien richtig verkaufen

Dienstag, 30 März 2010

Kein Kommentar

Wenn sich ein Immobilienbesitzer dazu entscheidet diese zu verkaufen, kann ohne eine entsprechende Erfahrung vieles falsch gemacht werden. Da man aber gewöhnlich nicht sehr oft eine Immobilie verkauft in seinem Leben ist es schwer, die entsprechende Erfahrung zu sammeln. Deswegen greifen viele Menschen auf die Dienste professioneller Immobilienmakler zurück. Dies wiederum kann potentielle Käufer aber […] mehr...

 
 
 

BGH: Fragen nach Renovierung muss Vermieter beantworten

Sonntag, 28 Februar 2010

Kein Kommentar

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass Fragen nach der Renovierung ein Vermieter beantworten muss. Das gilt vor allem, wenn nicht sicher ist, ob die Renovierungsklausel im Mietvertrag gültig ist. Daher darf ein Vermieter den Mieter nicht im unklaren lassen, ob er als Vermieter auf eine Renovierung nach Auszug besteht. Dieser Fall trifft oft ein, wenn […] mehr...

 
 
 

Renovierung bei Auszug

Mittwoch, 20 Januar 2010

Ein Kommentar

Renovierung bei Auszug

Lange Zeit herrschte in Bezug auf eine Renovierung beim Wohnungsauszug eine unklare Sachlage. Viele Vermieter wähnten sich im Recht, wenn sie von ihren Mietern eine Neurenovierung bei Auszug verlangten oder ihnen später die Kosten der Handwerkerrechnung auferlegten. Nun haben Gerichtsurteile für eine Klärung gesorgt, was jetzt viele Mieter zu dem Irrglauben veranlasst sie müssten unter […] mehr...

 
 
 

Wohnwertverbesserung

Montag, 30 November 2009

Kein Kommentar

Eine Wohnwertverbesserung gehört zu den Modernisierungsmaßnahmen. Dabei handelt es sich um Maßnahmen die das Wohnumfeld außerhalb der Wohnung oder die Mieträume verbessern. Der Vermieter berechtigt Mieterhöhungen durchzuführen. Eine Wohnwertverbesserung kann z.B. die Befestigung des Hofes sein, Wärmedämmung an der Außenfassade oder eine neue Hauseingangstür. mehr...

 
 
 

Wohnrecht auf Lebenszeit

Montag, 23 November 2009

Ein Kommentar

Wohnrecht auf Lebenszeit – Was muss man beachten und wo findet das Wohnrecht auf Lebenszeit heute noch Anwendung? In früheren Jahren war es meist in den ländlichen Gebieten üblich, dass die junge Generation irgendwann den Hof und die damit verbundenen Geschäfte übernahm, den Eltern blieb dann ein vorher bestimmter Teil des Hofes als Altenteil, da […] mehr...