RSS

Strom

Folgende Beiträge wurden mit dem Tag "Strom" ausgezeichnet:

 

Spanien kürzt rückwirkend Einspeisepreise für Solaranlagen

Samstag, 2 Januar 2016

Kein Kommentar

Die spanische Regierung hat rückwirkend die Einspeisepreise für bereits bestehende Solaranlagen gekürzt. Statt einer satten Rendite gehen viele Anleger nun komplett leer aus. Dass eine Anlage in spanische Solaranlagen für tausende Anleger, darunter auch viele Privatanleger, zum Fiasko werden könnte, ist ja bereits seit längerem bekannt. Denn bereits seit mehreren Jahren fährt Spanien die Förderprogramme […] mehr...

 
 
 

Strompreise werden deutlich steigen

Samstag, 17 November 2012

Kein Kommentar

Strompreise werden deutlich steigen

Viele Kunden erhalten in den nächsten Tagen Post von ihrem Stromanbieter. In dieser werden kräftige Preiserhöhungen angekündigt. Viele Stromanbieter verschicken aktuell an ihre Kunden Briefe, in denen teils drastische Preiserhöhungen zum 1. Januar 2013 angekündigt werden. Da die Stromkonzerne dazu verpflichtet sind, die Erhöhung ihrer Tarife mindestens sechs Wochen vorher anzukündigen, erhalten Stromkunden vermehrt Post […] mehr...

 
 
 

Mehrbelastung für Haushalte

Mittwoch, 7 März 2012

Kein Kommentar

Deutsche Haushalte müssen in den nächsten Jahren mit einer deutlichen Steigerung der Strompreise rechnen. Die Strompreise sollen aufgrund der Energiewende bis zum Jahr 2020 um rund 20 Prozent gesteigert werden. Davon geht die Deutsche Energie-Argentur (dena) aus. Laut der dena erhöhen sich die Kosten für die Herstellung von Strom, wenn erneuerbare und effiziente fossile Kraftwerke […] mehr...

 
 
 

Wechseln des Stromanbieters zukünftig schneller möglich

Freitag, 28 Oktober 2011

Kein Kommentar

Verbrauchern soll es künftig möglich sein, ihren Strom- und Gasanbieter schneller zu wechseln. Die Bundesnetzagentur in Bonn teilte mit, dass ein Wechsel des Lieferanten demnach höchstens noch drei Wochen dauern dürfe. Der Präsident der Bundesnetzagentur, Matthias Kurth, sagte, dass die ab dem 1. April 2012 geltenden neuen Regeln den Kunden ein Höchstmaß an Flexibilität ermöglichen. […] mehr...

 
 
 

Patentiertes System zur Optimierung von Abrechnungsprozessen bei Wasser, Gas und Strom

Freitag, 28 Oktober 2011

Kein Kommentar

Wenn sich das Jahr langsam dem Ende zuneigt, fallen auch wieder die Jahresabrechnungen für Gas, Wasser und Strom an. Damit man zum Jahresende keine böse Überraschung erlebt ist es lohnenswert, sich in seiner Wohnung einen zuverlässigen Zähler einsetzen zu lassen. Dafür bietet sich das System CHEKKER an. Der CHEKKER ist ein patentierter Zähler, dessen Zählwerk […] mehr...

 
 
 

Energieverbrauch: Die halbe Miete

Freitag, 25 Februar 2011

Kein Kommentar

Ein deutscher Haushalt gibt ja nach Einkommen und Haushaltsgröße etwa 30 bis 40 Prozent des Nettoeinkommens für die Wohnung und für den Energieverbrauch, also für Heizung und Strom aus. Der Energieverbrauch deutscher Haushalte beträgt für die Heizung etwa 71 Prozent, für Warmwasser zwölf Prozent und für Elektrogeräte und Beleuchtung 17 Prozent. Obwohl der Verbrauch für […] mehr...

 
 
 

Keine Mietminderung bei Mangel durch den Mieter

Freitag, 28 Januar 2011

Kein Kommentar

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem Urteil entschieden, das keine Mietminderung geltend gemacht werden darf, wenn der Mieter den Zahlungsrückstand gegenüber dem Stromversorger zu verantworten hat. In dem verhandelten Fall vor dem BGH, hatte der Stromversorger dem Mieter den Stromanschluss gesperrt und Stromzähler ausgebaut. Dadurch zahlte der Mieter in den folgenden Monaten nur noch eine […] mehr...

 
 
 

Strom darf säumigen Eigentümern abgeklemmt werden

Dienstag, 18 Januar 2011

Kein Kommentar

Der Strom eines säumigen Eigentümers darf abgeklemmt werden, auch dann, wenn der Eigentümer einen direkten Vertrag mit dem Versorger hat und ihn direkt bezahlt. Solange der Strom über eine Versorgungsleitung in die Wohnung gelangt, die im Gemeinschaftseigentum sich befindet. In dem verhandelten Fall vor dem Landgericht München I hatte ein Wohneigentümer erhebliche Zahlungsrückstände bezüglich Hausgeldzahlungen. […] mehr...

 
 
 

Nachtspeicherofen

Mittwoch, 24 November 2010

Kein Kommentar

Ein Nachtspeicherofen ist eine elektrische Speicherheizung. Die elektrische Heizung speichert die erzeugte Wärme in einem Speicher. Der Wärmespeicher gibt dann die gewonnene Wärme in den Raum ab. Der Nachtspeicherofen wird meistens in der Nacht betrieben. Da der Strom in der Nacht (Niedertarif NT) günstiger ist im Gegensatz zu dem Strom tagsüber (Hochtarif HT). Wird der […] mehr...

 
 
 

Vattenfall erhöht Strompreise in Berlin

Montag, 22 November 2010

Kein Kommentar

Vattenfall setzt Anfang des nächsten Jahres eine Strompreiserhöhung von rund zehn Prozent an. Das betrifft einen Kreis von knapp 1,6 Millionen Kunden in Berlin. Der Energieversorger erhöht für seine rund 1,6 Millionen Berliner Kunden deutlich die Strompreise.  Ab dem 1. Januar 2011 müssen Privatkunden im Durchschnitt 9,9 Prozent mehr zahlen, für Gewerbekunden erhöhen sich die Preise […] mehr...