RSS

Teilvalutierungszuschlag

Definition zu "Teilvalutierungszuschlag" aus unserem Lexikon

 

Der Teilvalutierungszuschlag wird als Gebühr für den Aufwand gezahlt, den ein Kreditinstitut hat, wenn es einem Darlehnsnehmer, das Darlehn in Teilen auszahlt. Dies kann vorkommen, wenn bei einem Hausbau nach Baufortschritt gezahlt wird.

Zurück zum Lexikon

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kein Kommentar zu “Teilvalutierungszuschlag”

Kein Trackback zu “Teilvalutierungszuschlag”

Hinterlassen Sie einen Kommentar