RSS

Google Street View bald auch in Kiel?

Montag, 16 August 2010

Aktuelles, Kiel

Datenschützer sind der Meinung es sei nur noch eine Frage der Zeit, bis Kieler Bürger ihre Immobilie auch auf Google Street View online abrufen können.

Nachdem der US-Konzern vor kurzem bekanntgegeben hat noch in diesem Jahr die 20 größten Städte auf Google Street View aufzunehmen, darunter unter anderem auch Hamburg und Hannover, gehen Datenschützer davon aus, dass in absehbarer Zeit weitere Städte folgen werden. Demnach könnte sich auch Kiel unter den Städten befinden, die als nächstes hinzukommen werden. Wer nicht möchte, dass sein Heim auf Google Street View erscheint, kann ab sofort einen Vorab-Widerspruch einlegen. Dies kann entweder online oder schriftlich erfolgen.

So kann der Widerspruch eingelegt werden

Wenn Sie Informationen darüber wünschen, wie Sie gegen die Veröffentlichung eines bestimmten Bildes in Street View widersprechen können, senden Sie bitte der zuständigen Google Inc. eine E-Mail mit Ihrem Absender an streetview-deutschland@google.com, oder schreiben Sie der Google Inc. unter der Adresse: Google Germany GmbH, betr.: Street View, ABC-Straße 19, 20354 Hamburg. Die Google Germany GmbH wird die Nachricht an die Google Inc. weiterleiten.

(Weitere Informationen zu Google Street View: hier)

Autor:

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kein Kommentar zu “Google Street View bald auch in Kiel?”

Kein Trackback zu “Google Street View bald auch in Kiel?”

Hinterlassen Sie einen Kommentar