RSS

E.ON Dividende 2012

Mittwoch, 18 April 2012

Aktuelles

Im Zuge der Energiewende ist in diesem Jahr von einer etwas geringeren E.ON-Dividende auszugehen als im Vorjahr. Auf der Hauptversammlung wird die Bekanntgabe der genauen Dividende erfolgen.

Vor der Energiewende hatte der Energiekonzern E.ON seinen Aktionären für 2011 und 2012 noch eine Dividende von mindestens 1,30 je Aktie versprochen. Im August 2011 folgte jedoch die Ankündigung, die Dividende infolge des Atomausstiegs auf 1,00 Euro pro Aktie zu kürzen. Demnach ist davon auszugehen, dass die diesjährige E.ON Dividende bei rund 1,00 Euro je Aktie liegen wird. Die Dividendenrendite wird bei ca. 6,00 Prozent liegen. In den letzten drei Jahren war 1,50 Euro je Aktie an die E.ON-Aktionäre ausgeschüttet worden. In 2011 lag die Dividendenrendite bei 6,5 Prozent.

Die E.ON Hauptversammlung (HV) findet am 3. Mai 2012 in Essen statt. Neben der Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat steht der Beschluss zur Dividendenausschüttung auf der Tagesordnung. Vorstand und Aufsichtsrat werden auf der HV die genaue Dividendenhöhe zur Abstimmung vorschlagen, die für das abgelaufene Geschäftsjahr 2011 an die Anteilseigner ausgeschüttet werden soll. Der Termin für die Dividendenausschüttung ist der 4. Mai 2012, der erste Handelstag nach der Hauptversammlung.

Autor:

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kein Kommentar zu “E.ON Dividende 2012”

Kein Trackback zu “E.ON Dividende 2012”

Hinterlassen Sie einen Kommentar