RSS

Kartendienst von Microsoft

Donnerstag, 7 April 2011

Aktuelles

Der Software-Hersteller Microsoft bringt einen Kartendienst namens Bing Maps Streetside auf den deutschen Markt. Dazu sollen ab dem 09.05.2011 Kameraautos zunächst in Süddeutschland mit Aufnahmen beginnen. Dazu zählen die Städte Augsburg, Erlangen, Fürth und Nürnberg.

Bis Ende 2012 sollen 50 deutsche Städte online gehen. Die Bilder sollen in 3D eingestellt werden. Einsprüche sollen laut Microsoft erst dann bearbeitet werden, wenn die Bilder online gestellt wurden. Laut Microsoft sollen dann die Einsprüche innerhalb von 48 Stunden bearbeitet werden und das auch ohne Berechtigung.

Autor:

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kein Kommentar zu “Kartendienst von Microsoft”

Kein Trackback zu “Kartendienst von Microsoft”

Hinterlassen Sie einen Kommentar