Wintergärten sind Räume dessen Wände aus Glas sind, so dass man gerade im Winter auch „draußen“ sitzen kann. Die Preise eines Wintergartens sind vollkommen verschieden, dabei kommt es auf mehrere Faktoren an, zum Beispiel ob Sie alles selber machen wollen, oder nur teilweise, eventuell sogar alles machen lassen würden. Auch die Größe und das verwendete Material sind natürlich sehr wichtig. Wenn Sie einen Wintergarten selber bauen möchten, gibt es hierfür im Internet zahlreiche Anleitungen. So dass Sie letztendlich nur das Material bezahlen müssen, jedoch nicht die Einbauzeit. Selber bauen hat viele Vorteile, Sie können ihren Geschmack frei ausleben und wollen Sie während des selber bauen noch Änderungen vornehmen, so sind diese weniger kostspielig, als bei den Monteuren.

Hersteller von Wintergärten & Material

Es gibt heutzutage sehr viele verschiedene Varianten von Wintergärten, die nicht nur im Aussehen, sondern auch im Preis und somit in den Kosten, völlig verschieden sind.
Bei einigen Anbietern, die Wintergärten herstellen, kann man auch davon sprechen, dass sie Wintergärten kreieren. Oft ist jeder Wintergarten sozusagen ein Einzelstück. Die Kundenwünsche werden eins zu eins umgesetzt. Sei es, dass die Umrandung aus Stahl oder Aluminium sein soll, oder aber auch edler und somit aus Holz. Der Phantasie und den Wünschen sind da keine Grenzen gesetzt.

Kaltwintergarten

Es gibt aber auch Kaltwintergärten, die sind im Preis wesentlich günstiger und dienen eigentlich nur dazu, den Pflanzen einen Platz zum überwintern zu geben. Ein Kaltwintergarten wird nicht geheizt und muss daher auch nicht in den Heizkosten mit einkalkuliert werden. Die Frontelemente dieses Wintergartens können bequem aufgeschoben werden, entweder um zu Lüften, oder aber auch im Sommer um einen geschützten und gemütlichen Sitzplatz zu haben. Dadurch, dass hier meist normales Fensterglas benutzt wird, heizt sich der Kaltwintergarten sehr schnell durch die Sonne auf.

Zubehör für Wintergärten

Man kann für Wintergärten auch einen Sonnenschutz bekommen. Viele Firmen bieten hierzu Markisen an, welche sich auch bei sehr modernen abgeschrägten Dachelementen und auch Seitenelementen durch eine Führungsschiene anbringen lassen und somit jede noch so kleine Ecke in ihrem Wintergarten, in den Schatten legen können. Aber auch für Innen gibt es Hilfe durch das anbringen von Vertikaljalousien, Jalousien, Rollos, oder aber Faltstores. Egal ob es nun um kleinere Fensterelemente geht oder aber große Glaswände, wenn sie sich beraten lassen finden sie sicherlich genau das Richtige für Sie und Ihre Vorstellungen.

Ähnliche Beiträge

  • Heizkostenspiegel 2012 Heizkosten sind im Jahr 2012 deutlich gestiegen, und auch die Prognose für 2013 zeigt keine Entspannung. Im vergangenen Jahr sind die Heizkosten wegen der kälteren Temperaturen und der steigenden Energiepreise um durchschnittlich neun […]
  • Heizölpreise schießen in die Höhe Der eisige Winter steigert die Nachfrage nach Heizöl, was Händler in Versorgungsengpässe bringt und den Preis extrem in die Höhe treibt. Seitdem sich die Kältewelle durch Deutschland zieht, ist die Nachfrage nach Heizöl extrem […]
  • Energiesparen durch Kostensenkung Energiesparen ist heutzutage wichtiger denn je, denn die Energiekosten für Heiz-, Strom- und Wasser steigen immer weiter an. Demzufolge ist es sinnvoll festzustellen, wo Möglichkeiten bestehen im Haushalt Kosten zu […]
  • Ökologisch Wohnen Der Ökotrend zieht jetzt auch in die Wohnzimmer ein. Rohstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen sind optimal für die Gestaltung des Hausinneren und sorgen für ein angenehmes und gesundes Raumklima. Das Ökosiegel ist nicht nur in den […]
  • Umgebindehaus Ein Umgebindehaus zeichnet durch sein Umgebinde aus, das Umgebinde besteht fast immer aus Holz und trägt zur Stabilisierung der Aussenwände bei. Das Umgebinde wird um das Erdgeschoss herum gebaut. Dadurch entstehen statische und […]
  • Fase Fase ist eine Abfassung bei Kanten (Holz-, Metall- oder Steinkanten), da diese scharf sein können, absplittern oder abbröckeln.
  • ARGE muss auch bei Verspätung zahlen Die ARGE muss die Nebenkostenabrechnung auch bei verspäteter Vorlage durch den Mieter/Hartz IV-Empfänger zahlen. Im verhandelten Fall vor dem Bundessozialgericht (BSG), hatte ein Mieter der Hartz IV bezieht, die Nebenkostenabrechnung […]
  • Hersteller von Klimageräten – Die Auswahl ist riesig Bei sommerlichen Temperaturen von über 30 Grad sorgen Klimageräte in Privatwohnungen und Büros für ein angenehmes Raumklima.  Der Markt bietet dabei ein nahezu unüberschaubares Angebot an Herstellern. Dabei gibt es zwischen den einzelnen […]
  • Terrasse selber bauen Eine schöne Terrasse macht die Freude am eigenen Garten erst perfekt. Natürlich gibt es eine riesige Auswahl an Unternehmen, die Ihnen Ihre Wunschterrasse bauen, aber auch der Eigenbau einer Terasse ist relativ leicht möglich. Im […]
  • Laminat Laminat besteht als Bodenbelag aus mehrschichtigen und unterschiedlichen Holzfaserstoffen sowie aus einer belastbaren Melaninharzschicht. Laminat gibt es als Holz- und Steindekors.