RSS

TAG-Gruppe steigert Umsatz und operatives Ergebnis

Donnerstag, 21 August 2008

Aktuelles, Immobilienaktien

Die TAG Tergernsee Immobilien- und Beteiligungsgesellschaft hat die Zahlen des zweiten Quartals 2008 veröffentlicht. Demnach konnte die TAG-Gruppe den Umsatz und das operative Ergebnis steigern.

Gründe für den gestiegenen Umsatz sind unter anderem der Ausbau des Immobilienportfolios der TAG-Gruppe und eine Steigerung der Mieteinnahmen.

So stiegen die Umsätze der TAG-Gruppe um 49 Prozent auf 51,1 Millionen Euro. Im Vorjahr waren es noch 34,3 Millionen Euro.

Dennoch fällt die Prognose für das gesamte Jahr 2008 der TAG-Gruppe eher verhalten aus.

Der Vorstand rechnet aktuell für das Geschäftsjahr 2008 auf Grund der schwierigen Rahmenbedingungen an den Kapital- und Finanzmärkten mit einem unter dem Vorjahresniveau liegenden Ergebnis vor Steuertn (EBIT) und korrigiert damit seine Prognose auf eine Größenordnung von rund 15-20 Mio. Euro.

Autor:

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kein Kommentar zu “TAG-Gruppe steigert Umsatz und operatives Ergebnis”

Kein Trackback zu “TAG-Gruppe steigert Umsatz und operatives Ergebnis”

Hinterlassen Sie einen Kommentar