Bei Immobiliengeschäften gibt es zahlreiche Verfahrensbestandteile, die einer notariellen Beurkundung bedürfen, damit eine rechtliche Gültigkeit erreicht wird. Dazu zählen u.a. ein Grundstücksvertrag, Bauträgerverträge, Übertragung von Wohnungseigentum oder Erstellung eines Erbbaurechts.

Ähnliche Beiträge

  • Notar Ein Notar ist von der Justiz eine öffentlich bestellte Person. Der Notar ist berechtigt zur öffentlichen Beurkundung und Beglaubigung
  • Greentec-Messe 2010 in Neumünster Greentec  ist "die lebendige Messe", die sich ausführlich mit dem Thema Energieeffizienz und Umwelttechnologie beschäftigt. Noch in diesem Monat öffnen die Messehallen in Neumünster ihre Pforten. Vom 26. bis 28. November findet in […]
  • Energieverbrauch: Die halbe Miete Ein deutscher Haushalt gibt ja nach Einkommen und Haushaltsgröße etwa 30 bis 40 Prozent des Nettoeinkommens für die Wohnung und für den Energieverbrauch, also für Heizung und Strom aus. Der Energieverbrauch deutscher Haushalte beträgt […]
  • DIC Asset Dividende 2017 wird erhöht Das Immobilienunternehmen DIC Asset wird die Dividende 2017 für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016 im Vergleich zum Vorjahr erhöhen. Nach einem überaus erfolgreichen Geschäftsjahr hat die DIC Asset AG seinen Aktionären eine erneute […]
  • Keine Klagen gegen Kinderlärm Der Deutsche Bundesrat will eine Regelung schaffen, die keine Klage mehr gegen Kinderlärm zu lässt. Dadurch sollen zum Beispiel Nachbar keine Möglichkeit mehr haben, gegen Kinderlärm zu klagen. Denn der Bundesrat ist der Meinung, das […]
  • Wohnrecht Das Wohnrecht ist ein dingliches Recht. Hier kann z.B. ein Vermieter seinem Mieter für die Wohnung ein Wohnrecht einräumen. Dies bedeutet, das meistens der Mieter berechtigt ist, bis zu seinem Lebensende in der Wohnung zu wohnen. Während […]
  • Unschlüssigkeit bei Immobilienfonds-Anlegern Anleger sind sich unschlüssig. Sie haben ihr Geld in Immobilienfonds gesteckt, die nun aber abgewickelt werden. Es gilt zu entscheiden, ob man eine halbjährliche Auszahlung einer sofortigen Auszahlung vorzieht. Die Banken stehen der […]
  • Grundschuldbestellung Bei einer Grundschuldbestellung erteilt der Eigentümer eines Grundstücks seine Zustimmung, dass das Grundstück mit einer Grundschuld belastet wird. Dies ist regelmäßig der Fall, wenn es um die Absicherung von Darlehen geht. Mit der […]
  • HRE verkauft US-Tochter der Depfa-Bank Die irische Unternehmenstochter der Hypo Real Estate verkauft ihre US-Tochter Depfa First Albany Secruities an die Investmentbank Jefferies & Company aus New York. First Albany wurde erst im September 2007 gekauft. Die Depfa-Bank […]
  • Pirelli RE verkauft in Lübeck ein Wohnungspaket Pirelli RE hat in Lübeck ein Wohnungspaket für rund 19,7 Millionen Euro veräußert. Der neue Eigentümer ist die ZBI Wohn- und Gewerbeimmobilien AG. Das Wohnungspaket beinhaltet 590 Wohnungen und 18 Studentenappartments. Der Leerstand soll […]