Die DeWAG-Gruppe hat rund 122 Wohnungen in Erding bei München von der HGA Wohnportfolio Deutschland I GmbH & Co. KG, einer Tochtergesellschaft der HSH Real Estate AG aus Hamburg erworben. Die Wohnungen stammen aus den frühen 60er Jahren. Die Wohnfläche beträgt ca. 8.500 m². Die Gebäude haben drei bis vier Geschosse.

Ähnliche Beiträge

  • DeWAG erwirbt Wohnungspaket in der Innenstadt von Köln Die DeWAG Gruppe hat ein Wohnungspaket in der Kölner Innenstadt von der Generali Deutschland Immobilien GmbH erworben. Das Wohnungspaket hat rund 163 Wohnungen mit einer Wohnfläche von ca. 9.300 m². Die Wohnungen liegen im Kölner […]
  • DeWAG kauft in Top-Lagen Düsseldorf´s Die DeWAG-Gruppe hat ein Immobilienportfolio von rund 210 Wohnungen mit ca. 13.000 m² Wohnfläche und rund 30 Gewerbeflächen mit ca. 5.000 m² Nutzfläche in Düsseldorf gekauft. Die erworbenen Immobilien befinden sich in Hofgarten und […]
  • Hamburger Hafen City: Marco Polo Tower In der Hamburger Hafen City entsteht der Marco Polo Tower. Der Tower soll eine Höhe von 55 m erreichen. Insgesamt wird der Tower 59 ein- und zweigeschossige Wohnungen verteilt auf 16 Geschosse beherbergen. Die Wohnfläche bei den Wohnungen […]
  • Esso-Häuser in Hamburg evakuiert Die Esso-Häuser in Hamburg wurden aufgrund von Einsturzgefahr evakuriert. Die Bewohner können nie mehr in ihre Wohnungen zurück. Die Bewohner der Hamburger "Esso-Häuser" dürfen nicht mehr in ihre Wohnungen zurück. Medienberichten […]
  • Leerstehende Häuser Der Immobilienmarkt boomt derzeit besonders in den Metropolen. Doch stehen in anderen Teilen Deutschlands viele Häuser leer. Der Immobilienboom herrscht aktuell besonders in den Metropolen vor. Davon betroffen sind aktuell Großstädte […]
  • Wohnungsbau in Hamburg blockiert Der Bau von 7.000 Wohnungen wird aktuell in Hamburg blockiert. Dies geschieht aus den unterschiedlichsten Gründen. Momentan ist der Bau von rund 7.000 Wohnungen in Hamburg blockiert. Dies berichtet Welt in der Online-Ausgabe in Bezug […]
  • Meldepflicht für leere Wohnungen in Hamburg In Hamburg wird das Gesetz für leer stehende Wohnungen verschärft. Demnach sind nur noch drei Monate Leerstand erlaubt. Der Senat in Hamburg plant, das Hamburgische Wohnraumschutzgesetz zu verschärfen. Dies berichtet das Hamburger […]
  • TAG Immobilien AG will in 2012 Dividende ausschütten Die TAG Immobilien AG aus Hamburg will in 2012 eine Dividende voraussichtlich von 0,20 Euro pro Aktie ausschütten. Der Gewinn vor Steuern (EBT) wurde für das Jahr 2012 auf 75 Millionen Euro prognostiziert. Durch die erfolgreiche […]
  • GSW Immobilien AG kauft Immobilienpaket von Gagfah Die GSW Immobilien AG hat von der Gagfah ein Immobilienpaket erworben. In dem Portfolio befinden sich rund 4.800 Wohnungen. Der Kaufpreis liegt bei rund 330 Millionen Euro. Die Wohnungen befinden sich überwiegend in Berlin und eine gute […]
  • Steigende Mietpreise Sowohl die Bestandsmieten, als auch die Neu- und Wiedervertragsmieten steigen sichtlich. Vor allem Mieter, die in den Ballungsräumen nach einer Wohnung suchen, müssen im Gegensatz zu den bisherigen Mietpreisen deutlich drauflegen. Eine […]