Spanien will Reits einführen, um den heimischen Immobilienmarkt aus der Krise zu bringen. Durch diese Maßnahme soll der Mietmarkt gefördert, neue Investoren gewonnen und allgemein das Geschäft auf dem spanischen Immobilienmarkt wiederbelebt werden. Die spanischen Reits müssen mindestens 75 Prozent des eigenen Vermögens in vermietete Immobilien innerhalb von Gemeindegrenzen anlegen. Das Mindestkapital beträgt 15 Millionen Euro. Das Gesetz zur Schaffung von Reits soll noch bis zum Ende 2008 verabschiedet werden.

Ähnliche Beiträge

  • Immobilien Osteuropa Entwickler der Immobilienbranche haben es derzeit in Osteuropa nicht gerade leicht. Das größte Problem, welches den Entwicklungsstand zurückhält, ist die nicht vorhandene Liquidität der Banken und Investoren. In Osteuropa trifft dieses am […]
  • Chinesische Immobilienblase Ein Preisanstieg für Wohnungen in China schürt die Ängste vor einer Immobilienblase. In manchen Gegenden stiegen die Preise um ein Fünftel. Der stärkste Preisanstieg für Wohnungen seit fast drei Jahren verstärkt in China die Angst vor […]
  • US-Immobilienmarkt erholt sich Vor sechs Jahren platzte die Immobilienblase in den USA. Doch langsam geht es mit dem amerikanischen Immobilienmarkt wieder aufwärts. Die Krise des amerikanischen Immobilienmarkts scheint beendet: sechs Jahre, nachdem die […]
  • Wohnungen an der Ostseeküste gefragt Wie der neue Marktbericht "Immobilienmarkt Ostdeutschland 2010" der TLG Immobilien bekannt gibt, ist der Immobilienmarkt in den Städten entlang der Ostseeküste weiter im Aufwind. Die steigende Beliebtheit der Region für Touristen […]
  • IVG Immobilien AG: Verkauf von Immobilien im Wert von ca. 470 Millionen Euro Die IVG Immobilien AG hat nach eigenen Angaben Immobilien im Wert von rund 470 Millionen Euro an private und institutionelle Investoren verkauft. Die Verkaufserlöse sollen rund 0,9 Prozent unter dem zuletzt ermittelten Marktwert […]
  • Immobilienmarkt Spanien Im Jahre 2007 befand sich der spanische Immobilienmarkt in folgender Situation: Häuser hatten sich ab 1997 in ihrem Verkaufspreis verdreifacht mit der Folge, daß mehr spanische Immobilien gebaut wurden als es notwendig war. Auch von […]
  • REITs: Künftig Erwerb von Wohnimmobilien möglich Union und FDP haben sich in der Nacht zum Donnerstag darauf verständigt, dass REITs künftig auch Wohnimmobilien erwerben können. Ziel ist es, dass die börsennotierten Immobilien-Aktiengesellschaften (Real Estate Investment Trusts, kurz […]
  • Corona-Preistreiber: Immobilienpreise auf Sylt steigen deutlich
  • Immobilienpreise an Nord- und Ostsee Die Immobilienpreise an der Nord- und Ostsee in Schleswig-Holstein steigen weiter an. Zu den Spitzenreitern gehört unter anderem Sylt. Die Preissteigerungen von Immobilien an der Nord- und Ostsee nehmen weiter zu. Einem Artikel des […]
  • Umbau des US-amerikanischen Hypothekenmarkts US-Präsident Obama plant einen Umbau des Hypothekenmarkts: er will die Immobilienfinanzierung neu aufstellen - ohne Fannie Mae und Freddie Mac. US-Präsident Barack Obama will die Immobilienfinanzierung umbauen. Demnach plant Obama die […]