RSS

Bürgschaft

Definition zu "Bürgschaft" aus unserem Lexikon

 

Eine Bürgschaft ist die Verpflichtung eines Bürgen gegenüber Dritten (Gläubigern). Dies kann zum Beispiel für Mietschulden oder ausstehenden Zahlung für Darlehen. Zahlt der eigentliche Schuldner nicht bzw. kommt er seinen Verpflichtungen nicht nach, muss der Bürge zahlen. eine Bürgschaft ist nur dann rechtsgültig, wenn sie schriftlich erklärt wurde.

Zurück zum Lexikon

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kein Kommentar zu “Bürgschaft”

Kein Trackback zu “Bürgschaft”

Hinterlassen Sie einen Kommentar