Der Bauantrag ist ein schriftlicher Antrag an die Baugenehmigungsbehörde. Damit die Behörde eine Baugenehmigung für ein bestimmtes Objekt erteilt. Beizufügen sind dem Antrag z.B. Bauzeichnungen, Baubeschreibung und statische Nachweise.

Ähnliche Beiträge

  • Hochschule Anhalt entwirft mobilen Pavillon für Landesgartenschau Für die Landesgartenschau Aschersleben, die von April bis Oktober 2010 statt findet, hat der Fachbereich Architektur, Facility Management und Geoinformation der Hochschule Anhalt etwas besonders entwickelt. Die Studierenden entwarfen […]
  • Beurkundung Bei Immobiliengeschäften gibt es zahlreiche Verfahrensbestandteile, die einer notariellen Beurkundung bedürfen, damit eine rechtliche Gültigkeit erreicht wird. Dazu zählen u.a. ein Grundstücksvertrag, Bauträgerverträge, Übertragung von […]
  • Bauwesenversicherung Die Bauwesenversicherung sichert die Immobilie während der gesamten Bauzeit gegen Schäden durch Frost, Sturm, Überschwemmung, Senkung des Erdreichs und Blitzschlag ab. Gegen Feuer muss aber eine extra Versicherung abgeschlossen werden.
  • Gewerk Gewerk ist die Beschreibung für die Arbeiten von verschiedenen Handwerkern, die bei den Bauausführungen zum Einsatz kommen.
  • ECE baut Fußballstadion und Einkaufszentrum ECE baut in der tschechischen Stadt Hardec Kralove ein Fußballstadion für ca. 14.000 Zuschauer. Dazu wird am Stadion ein Einkaufszentrum mit über 100 Geschäften gebaut. ECE hatte zuvor den Investorenwettbewerb gewonnen. Unter anderem […]
  • Rauchmelder-Fehlalarm In vielen Bundesländern besteht bereits eine Rauchmelderpflicht. Denn Rauchmelder können im Ernstfall Leben retten. Auch wenn ein Fehlalarm ausgelöst wird und es zu einem Feuerwehreinsatz kommt, muss der Mieter nicht für den eventuell […]
  • Patrizia AG mit Millionenverkäufen Die Patrizia AG aus Augsburg hat für 78,5 Millionen Euro zwei City-Projekte in Dresden und München verkauft. Das größere Objekt in Dresden wurde Ende 2005 von der Stadt erworben. Das Objekt verfügt über 318 Wohneinheiten und 39 […]
  • Niedersachsen: Rauchwarnmelder werden Pflicht In Niedersachsen werden Rauchwarnmelder in Wohnungen Pflicht. Ab dem 01.11.2012 werden in Neubauwohnungen Rauchwarnmelder Pflicht. Die Melder müssen in sämtlichen Aufenthaltsräumen, Fluren, Rettungswegen und Schlafräumen installiert […]
  • Bauträger Ein Bauträger baut im eigenem Namen und auf eigene Rechnung, um das Gebäude ganz oder teilweise zu verkaufen.
  • CA Immo Dividende 2017 steigt Die österreichische Immobiliengruppe CA Immobilien Anlagen AG wird ihren Aktionären in 2017 eine höhere Dividende zahlen. Aktionären der CA Immobilien Anlagen wird eine Erhöhung der Dividende in Aussicht gestellt. Nach einem […]