RSS

Nettomiete

Definition zu "Nettomiete" aus unserem Lexikon

 

Die Nettomiete ist das Nutzungsentgelt für ein angemietetes Haus oder einer Wohnung. Die Nettomiete enthält keine Nebenkosten, d.h. es sind keine Betriebskosten, Stromkosten oder Wasserkosten enthalten.

Diese Kosten werden gesondert im Mietvertrag erhoben. Strom- und die Wasserkosten können auch an den jeweiligen Versorger direkt gezahlt werden.

Zurück zum Lexikon

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kein Kommentar zu “Nettomiete”

Kein Trackback zu “Nettomiete”

Hinterlassen Sie einen Kommentar