Die Centrum Grundstücksgesellschaft mbH hat angekündigt, die Entwicklung eines Neubaus am LEIK-Standort in Kiel voranzutreiben.

Nach dem Verkauf von Karstadt am Alten Markt und der bevorstehenden Schließung Ende März darf man gespannt sein auf die weitere Entwicklung der Kieler Altstadt.

Centrum, seit 2007 Eigentümerin des LEIK, plane bereits seit längerem einen Neubau. Das LEIK (Holstenstraße 19-27) liegt direkt am Kieler Bootshafen und in der Holstenstraße, der beliebtesten Einkaufsstraße in Kiel. Ein weiterer Pluspunkt für das LEIK ist die unmittelbare Nähe zum Fähranleger der Stena Line (tägliche Fährverbindung Kiel – Göteborg). Das LEIK verfügt momentan über eine Verkaufsfläche von etwa 6.700 qm.

Die CENTRUM Grundstücksgesellschaft mbH ist ein europaweit agierendes und finanzstarkes Unternehmen in privater Hand, das ausschließlich 1A-Einzelhandelsimmobilien in allen Mittel- und Großstädten entwickelt. Unser Investment- und Entwicklungsvolumen lag alleine in den letzten sechs Jahren bei mehr als 1,5 Milliarde Euro. (Website:  Centrum)

Da es angeblich mit den LEIK-Mietern Aufhebungsverträge gibt gilt ein Abriss des LEIK als wahrscheinlich.

Ähnliche Beiträge

  • Kiel: ECE kauft LEIK-Grundstück Der Hamburger Projektentwickler ECE hat mit der Düsseldorfer CENTRUM einen Kaufvertrag für das LEIK-Grundstück in Kiel abgeschlossen. ECE verfolgt weiter das Ziel, ein Shopping Center in Kiel zu errichten. ECE, europäischer Marktführer […]
  • Alte Feuerwache: Neues Wohnungsbauprojekt für die Kieler Altstadt Anfang Juli diesen Jahres soll das Grundstück "Alte Feuerwache" an die Projektgesellschaft übergeben werden. Die Gesellschaft erhofft sich eine Wiederbelebung des Areals. Im Mai wurde in Kiel das neue Wohnungsbauprojekt für die Kieler […]
  • Abriss des „Haus Hohenberg“ Das „Haus Hohenberg“ in Kiel-Düsternbrook soll nach Medienberichten in absehbarer Zeit abgerissen werden. Dadurch soll Platz für modernen Wohnraum geschaffen werden. Nach Berichten der Kieler Nachrichten (in der Online-Ausgabe vom […]
  • Kiel: Café Fiedler schließt Filiale am Holstenplatz Kiel. Aufgrund eines fast sechs Jahre dauernden Familienrechtsstreits schließt das Café Fiedler seinen Standort in der Holstenstraße am Holstenplatz. Das Café Fiedler in Kiel wird im nächsten Jahr seine Filiale im Stadtzentrum am […]
  • Primark Kiel: Eröffnung der Filiale am 6. November 2019 Neueröffnung am Berliner Platz Kiel: Der Textildiscounter Primark eröffnet seine neue Filiale am 6. November 2019 und setzt seinen deutschlandweiten Expansionskurs fort. In Kürze ist es soweit, dann eröffnet Primark die Kieler Filiale […]
  • Öko-Messe in Kiel 2013 Ende April 2013 findet die Verbraucher- und Eventmesse „Klima & Energie Kiel“ statt. Im vergangenen Jahr konnte die Messe rund 2.500 Besucher für sich gewinnen. Am 20. und 21. April 2013 wird die Verbraucher- und Eventmesse „Klima […]
  • Neues Einkaufszentrum am Alten Markt in Kiel Im „Nordlicht“ am Alten Markt in Kiel haben am Donnerstag erste Geschäfte eröffnet. Karstadt Sport und C&A präsentierten sich den Besuchern bereits vor allen anderen Geschäften. Am Donnerstag eröffneten bereits einige Geschäfte des […]
  • Neue Großprojekte für Kiel Die Landeshauptstadt plant zwei neue Großprojekte. Auf das hoch verschuldete Kiel kommen dadurch immense Kosten zu. Trotz der bereits hohen Verschuldung der Landeshauptstadt (nach Angaben des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlags in […]
  • Kieler Projekt gegen Wohnungsnot Die Anzahl der Studenten in Kiel steigt zunehmend an und damit auch die Wohnungsknappheit. Ein neu gegründetes Projekt des Studentenwerks versucht, Wohnpartnerschaften zu vermitteln. Mit steigenden Studienanfängerzahlen sind auch die […]
  • Neue Pläne für Kieler Seeburg Demnächst könnte es eine weitere Campus Suite an der Kiellinie geben. Berichten der „Kieler Nachrichten“ zufolge soll es bereits konkrete Pläne für die Kieler Seeburg geben. Der Betrieb der Mensa in der Kieler Seeburg ist seit dem 18. […]