RSS

Wohngeld

Folgende Beiträge wurden mit dem Tag "Wohngeld" ausgezeichnet:

 

Zahl der Wohngeldempfänger sinkt

Dienstag, 30 Juli 2013

Kein Kommentar

Mieterhöhungen und hohe Energiekosten lassen die Wohnkosten immer mehr steigen. Trotzdem ist die Zahl der Wohngeldempfänger in Deutschland 2011 gesunken. Im Jahr 2011 ist die Zahl der Wohngeldempfänger auf 770.000 Haushalte gesunken. Das sind rund 10 Prozent weniger als im Jahr 2010. Mieterhöhungen und hohe Energiekosten haben die Wohnkostenbelastung vieler Mieterhaushalte auf Rekordniveau steigen lassen. […] mehr...

 
 
 

Wohnkosten auf dem Höchstwert

Freitag, 28 September 2012

Kein Kommentar

Die Wohnkosten in Deutschland sind derzeit auf einem Rekordniveau. Nun liegt es an der Bundesregierung, dies durch ein neues Mietrecht zu ändern. Wohnen wird in Deutschland immer teurer. Mieter zahlen durchschnittlich bereits mehr als ein Drittel (34,1 Prozent) ihres Haushaltsnettoeinkommens für Miete und Energie. Das ist ein absoluter Rekordwert. Vor allem in Großstädten, Ballungsgebieten und Universitätsstädten treiben […] mehr...

 
 
 

Forderung nach größeren Kommunen

Freitag, 27 Juli 2012

Kein Kommentar

Der Mieterbund fordert eine Gebietsreform mit größeren Einheiten. Denn sozial schwächere Einwohner erhalten erst in größeren Kommunen Wohngeld, dessen Höhe die ortübliche Miete berücksichtigt. Der Mieterbund fordert von der neuen Landesregierung den Anlauf zu einer kommunalen Gebietsreform mit größeren Einheiten. Dies berichtet der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag (shz.de) am Donnerstag. Der Geschäftsführer des Mieterbunds, Jochen Kiersch, beabsichtigt, […] mehr...

 
 
 

Mietrecht: Wohngeld

Montag, 2 Juli 2012

Kein Kommentar

Mieter können Wohngeld beantragen, wenn sie aufgrund ihrer Einkommensverhältnisse nicht in der Lage sind, die Miete alleine zu tragen. Der Staat zahlt Wohngeld an diejenigen, die aufgrund ihrer Einkommensverhältnisse allein nicht in der Lage sind, eine angemessene Wohnung zu bezahlen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Wohnung in einem Altbau oder in einem Neubau […] mehr...

 
 
 

Wohngeld soll wieder angehoben werden

Donnerstag, 5 April 2012

Kein Kommentar

Der Deutsche Mierterbund fordert die Bundesregierung auf, die Kürzungen für das Wohngeld noch 2012 wieder rückgängig zu machen. 2010 hatte die Regierung beschlossen, das Wohngeld zu kürzen. Nun fordert der Deutsche Mieterbund, dass diese Kürzung wieder rückgängig gemacht wird. Zudem soll die Wiedereinführung einer pauschalen Heizkostenzulage geprüft werden. Laut Lukas Siebenkotten, Direktor des Deutschen Mieterbundes, […] mehr...

 
 
 

Wohngeld: Kein Anspruch bei Wohnen im Wohnwagen

Freitag, 3 Juni 2011

Kein Kommentar

Wer in einem Wohnwagen lebt, hat keinen Anspruch auf Leistungen nach dem Wohngeldgesetz. Einem Wohnwagen fehlen die voraussetzenden Wohnraumeigenschaften, da ein Wohnwagen von seiner ursprünglichen Bestimmung her nicht als dauerhafte Wohnlösung gedacht ist. Mit diesem Urteil hat das Verwaltungsgericht Trier die Klage eines Auszubildenden gegen den Landkreis Bernkastel-Wittlich abgewiesen. (Verwaltungsgericht Trier, Az.: 2K 1082/10 TR, […] mehr...

 
 
 

Wohngeld für Studenten

Montag, 23 November 2009

Kein Kommentar

In Deutschland werden die Bürger vom Staat mit dem so genannten Wohngeld unterstützt, wenn ihr Einkommen zu gering ist. Dieses unterteilt sich in den Mietzuschuss, der einen Zuschuss des Staates für die Miete dargestellt, und den Lastenzuschuss, wobei bei diesem ein Teil der Kosten des selbst genutzten Wohneigentums übernommen werden. Im Sozialgesetzbuch ist verankert, welche […] mehr...

 
 
 

Hausgeld

Sonntag, 8 November 2009

Ein Kommentar

Das Hausgeld wird monatlich im Voraus bezahlt. Das Hausgeld zahlen die Eigentümer von Eigentumswohnungen an den Verwalter des Gebäudes. Das Hausgeld beinhaltet die Verwaltungskosten, Instandhaltungsrücklagen, Kosten der gemeinschaftlichen Anlagen und Eigentums. Es kann auch vorkommen, dass das Hausgeld die Heizkosten beinhaltet. Der Verwalter erstellt für die Ermittlung der Höhe einen Wirtschaftsplan, der mit Stimmenmehrheit der […] mehr...

 
 
 

Wohngeld

Sonntag, 8 November 2009

Ein Kommentar

Das Wohngeld ist die Unterstützung des deutschen Staates für Bürger, die aufgrund ihres geringen Einkommen Zuschüsse zur Miete benötigen oder zu den Kosten des selbst genutzten Wohneigentum (Lastenzuschuss). Die staatliche Regelungen finden sich im Wohngeldgesetz (WOGG) und im Sozialgesetzbuch. mehr...

 
 
 

Sonderumlage

Sonntag, 21 Juni 2009

Kein Kommentar

Die Sonderumlage entsteht durch den Mehrheitsbeschluss einer Eigentümerversammlung zusätzlich zu dem Wohngeld (z.B. durch unvorhersehbare Instandsetzungen). mehr...