RSS

Vivacon AG baut in Bestlage von Hamburg

Donnerstag, 25 September 2008

Aktuelles, Hamburg

Die Vivacon AG aus Köln baut in Bestlage von Hamburg 63 High-Class Wohnungen mit einer Größe von 60-250 Quadratmeter. Dazu kommen zwei Wellnessbereiche und eine Tiefgarage für die Bewohner. Die Vivacon AG hat für dieses Projekt ein 10.000 Quadratmeter großes parkähnliches Grundstück in Harvestehude an der Alster erworben. Das Unternehmen übernimmt auch selber die Konzeption und den Vertrieb des Projektes. Das Projekt soll rund 75 Millionen Euro kosten.

Der Interessent findet einen unverbaubaren Alsterblick am Harvestehuder Weg vor. Mit dem Bau soll noch im vierten Quartal 2008 begonnen werden und die Fertigstellung ist für das vierte Quartal 2010 geplant.

Autor:

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kein Kommentar zu “Vivacon AG baut in Bestlage von Hamburg”

Kein Trackback zu “Vivacon AG baut in Bestlage von Hamburg”

Hinterlassen Sie einen Kommentar